Dr. med. Andreas Jöres

Facharzt für Radiologie
Schwerpunkt Neuroradiologie

 

Fachliche Qualifikationen und Schwerpunkte

  • Computertomographie (CT) inkl. CT-gesteuerter Interventionen
  • Magnetresonanztomographie (MRT)
  • Röntgendiagnostik
  • Mammographie
  • Sonographie
  • Muskuloskelettaler Radiologe (Stufe Q1)

Mitgliedschaften

  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • European Society of Radiology (ESR)
  • Deutsche Gesellschaft für Muskuloskelettale Radiologie (DGMSR)
  • European Society of Musculoskeletal Radiology (ESSR)
  • AG Muskuloskelettale Radiologie (AG MSK)

 

Facharztausbildung und klinische Tätigkeiten

2000-2006 Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen
2006 Staatsexamen und Approbation Humanmedizin
2007-2008 Universitätsklinikum Dresden
2009-2010 Universitätsklinikum Heidelberg
2011-2016 Universitätsspital Bern
2013 Anerkennung als Facharzt für Radiologie
2016-2018 Universitätsklinikum Aachen
2017 Erwerb der Schwerpunktbezeichnung: Neuroradiologie
2018-2022 angestellter Radiologe in einer radiologischen Praxis in Mönchengladbach
ab 2022 angestellter Radiologe im ALRA Medizinischen Versorgungszentrum